pt4s Blog

New Modern Work ist für uns die Erweiterung traditioneller Hierarchien um vernetzte Organisationen mit einem Start Up Mindset. Die so entstehende lernende Organisation agiert agil und flexibel auf die Anforderungen der VUCA Umwelt. Das stärkt die Resilienz gegenüber Bedrohungen.
95668200_m

New Modern Work - wie kriege ich das gelöst?

6 Minuten Lesezeit (1183 Worte)

Auch wenn jeder von uns ein etwas anderes Verständnis von New Modern Work hat, ist doch jedem klar, dass der Wandel zu einer anderen, digitalen Zusammenarbeit längst begonnen hat. Ein Zurück zu traditionellen Arbeitsformen wird es nicht mehr geben. Die neue Normalität hat also schon begonnen. Herzlich willkommen im new work .... .

Erfahrungen nutzen und gezielt weiterentwickeln

Die Frage ist nur, wie können die bereits gemachten Erfahrungen konsequent weiterentwickelt werden und zu einem neuen Konzept der Zusammenarbeit weiterentwickelt werden. Wie lassen sich die Probleme der Entfremdung in virtuellen Teams lösen? Und was kann aktiv getan werden, um Wissen und Innovation im Unternehmen gezielt präsent zu machen und zu fördern? 

Oder kurz gesagt: Wie kriege ich New Modern Work für uns gelöst? Wie kriege ich die Anderen dazu mitzumachen?

Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Albert Einstein

Drei Mosaiksteine

Nehmen wir an, Sie sind aktiv auf der Suche nach einer Lösung für die Einführung eines Modern Work Konzeptes für Ihr Unternehmen, ihren Standort oder Abteilung. Dann werden Sie wahrscheinlich drei Lösungsansätze finden:

  1. Plattformanbieter, die Modern Work aus Sicht einer Softwarelösung betrachten: eine zentrale Lösung, viele Module mobil verfügbar mit der Option Externe einzubinden ... als Cloudangebot sofort nutzbar.
  2. Organisationsberater, die Ihnen sagen, dass sie Prozesse optimieren, Strukturen anpassen und Leadership Modelle am besten mit agilen Konzepten einführen sollten, um Modern Work zu realisieren
  3. Trainer, Consultants oder Coaches, die sich wahlweise als, ESN Berater der Trainer, Resilienz Coach, Systemischer Coach, Business Coach spezialisiert haben, und den Fokus auf die Mitarbeiter und Teams legen. Coaching sorgt für Mindset, Softskills und bereitet so das Fundament für Modern Work.

Das Problem der fehlenden Nachhaltigkeit

Zugegeben jeder Ansatz hat seinen Charm und überzeugt auch für sich genommen! Keine der drei Lösungsansätze ist aus meiner Sicht falsch. Ganz im Gegenteil.

Aber jeder der drei Lösungsansätze für sich genommen ist auf längere Sicht nicht nachhaltig! Jede der drei Interventionen bringt zunächst sicher eine gewünschte Veränderung.

Was sich allerdings gezeigt hat ist, dass die einzelnen Interventionen zu keiner nachhaltigen Veränderung führen. Deshalb sind laufende Impulse erforderlich, um die gewünschte Veränderung am Leben zu halten.

Ohne diese laufenden Impulse werden in kurzer Zeit alte Routinen und Gewohnheiten wieder die Oberhand übernehmen und die teuer erkauften Veränderungen zurückdrängen. Die Ausgangssituation wird wieder zur 'neuen' Normalität. Vielleicht sogar mit marginalen Veränderungen. So ähnlich wie es den jährlichen Neujahrsvorsätzen geht.

Unser empirisch entwickelter Lösungsansatz

Auch ich habe meine Laufbahn damit begonnen als CLP (Certified Lotus Professional) Modern Work Projekte primär aus technologischer Brille zu betrachten und konnte damals nicht verstehen, wie es Kunden geben kann, die sich unseren Lösungen nicht nähern konnten.  Daraus entwickelte ich Consulting Konzepte und Trainingseinheiten. Aber auch Consultant-Lösungen brachten nicht zwangsläufig den gewünschten nachhaltigen Veränderungserfolg.

Viele Kundenprojekte mit guten wie negativen Erfahrungen sowie die Erkenntnisse aus meiner Business Coaching Ausbildung sind in die Entwicklung unseres heutigen Konzeptes "Change für New Modern Work in Balance" eingeflossen.

Change für New Modern Work in Balance

Change für New Modern Work in Balance basiert auf der Erkenntnis, dass eine New Modern Work Lösung dann ihre maximale Effizienz und Power nachhaltig entfalten kann, wenn ihr Fundament auf folgenden drei Mosaiksteinen basiert:

  1. Mensch (Entscheider, Mitarbeiter) und Team
  2. Organisation und Struktur
  3. Technologie und Plattform
Alle drei Mosaiksteine sind in vorhandenen Rahmenbedingungen (Globe) eingebunden. Das können die vorhandenen Marktbedingungen, Wettbewerbssituation, Unternehmensvision, Strategien oder Organisationsstrukturen sein.
Change in Balance bedeutet, dass die New Modern Work Konzeptentwicklung individuell die Ausgangssituation der drei Mosaiksteine sowie des Globe berücksichtigen muss.
Je nach konkreter Zielsetzung ist einer der drei Mosaiksteine zunächst im Fokus. Die anderen beiden Mosaiksteine müssen dann ebenfalls auf das zu erreichende Ziel ausgerichtet und weiterentwickelt werden. Dadurch wird wieder ein ausgewogenes Gleichgewicht auf einem höheren Niveau erreicht. Die Ausgewogenheit auf einem höheren Niveau bringt Stabilität und eine nachhaltige, gewünschte Veränderung.

Change für New Modern Work in Balance - 3 Phasen

Eine nachhaltige und stabile New Modern Work Lösung sollte in drei Phasen entwickelt werden.

  1. Festlegung der Ziele und Themen des geplanten New Modern Work Konzeptes
  2. Betrachtung der drei Mosaiksteine (Mensch / Team, Organisation / Struktur, Technologie / Plattform) hinsichtlich Readiness und Veränderungsoptionen / Veränderungschancen
  3. Individuelle Gestaltung des Interventionskonzeptes zur Zielerreichung
In den folgenden Graphiken sind die drei Phasen dargestellt.

I Zielsetzung des New Modern Work Konzeptes

Die Ziele für ein New Modern Work Konzept sind vielfältig. Jedes New Modern Work Konzept muss deshalb mit der Analyse der Ziele und Pain Points beginnen. Das garantiert einen wirtschaftlichen Umgang mit Ressourcen. Gleichzeitig sorgt die zielorientierte Vorgehensweise die Motivation der Akteure etwas Sinnvolles für sich und das Unternehmen zu tun.

Entsprechend sind New Modern Work Konzepte individuelle Lösungen die im Idealfall einer übergeordneten Strategie folgen.

II Readiness der drei Mosaiksteine

Hinter möglichen Zielen einer New Modern Work Strategie stecken drei Mosaiksteine, die voneinander abhängen. 

  1. Mensch / Team
  2. Struktur / Organisation
  3. Tools und Technologie

Diese drei Mosaiksteine stehen in einer wechselseitigen Beziehung. Ein New Modern Work Konzept wird nur dann nachhaltig erfolgreich, wenn es die Beziehungen der drei Mosaiksteine berücksichtigt.

Veränderungen an einem Mosaikstein erfordern letztlich auch die Veränderung der anderen korrespondierenden Mosaiksteine. Das schafft wieder eine stabile Balance zwischen den Mosaiksteinen. Dann jedoch auf einem höheren Niveau. Die Stabilität auf einem höheren Niveau ist Voraussetzung für eine nachhaltige, langfristige Veränderung.

III Individuelles Interventionskonzept - wie kriege ich das gelöst?

Nicht jede Interventionsmöglichkeit ist immer notwendig und zielführend. Deshalb legen wir mit Ihnen ein individuell entwickeltes Interventionskonzept fest. Im Fokus haben wir die definierten Ziele aus Phase I. 

Daraus ergibt sich der Mosaikstein für die Erstintervention. Eine anschließende Wirkanalyse dokumentiert den Grad der Veränderung der erreicht wurde. 

Zur Ergebnissicherung werden jetzt die übrigen 2 Mosaiksteine ebenfalls auf das neue Niveau gehoben. Damit wird ein neues, stabiles Gleichgewicht auf einem höheren Level nachhaltig etabliert.

 DIGITAL OFFICE - REDO - RETHINK

Das hier beschriebene Vorgehensmodell Change für New Modern Work in Balance ist jeweils Bestandteil unserer drei Angebote:

  1. DIGITAL OFFICE
  2. REDO
  3. RETHINK
Mit DIGITAL OFFICE bieten wir ihnen eine Lösung an, die ausgerichtet ist auf schnelle operative Erfolge durch die Einführung einer Digitalen Plattform für Kommunikation und Kollaboration (Employee Experience Platform - EXP).
REDO ist in erster Linie darauf ausgerichtet ein New Modern Work Mindset in einem Unternehmen oder einer Organisationseinheit zu entwickeln und zu implementieren.

RETHINK ist auf die Entwicklung und Realisierung einer langfristigen Strategie für die Weiterentwicklung eines Unternehmens hin zu einer lernenden Organisation mit agilen Wertvorstellungen durch die Mittel eines New Modern Work Konzeptes.


 Kontakt - Unterstützung

Nutzen Sie unser kostenloses Beratungsgespräch, um beurteilen zu können. ob Change für New Modern Work in Balance für Sie und ihr Unternehmen eine Lösung sein kann. Erfahren Sie weitere Details zu konkreten Umsetzungsschritten.

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren

Hier finden Sie unsere FAQs.

Senden Sie Ihre Fragen gerne Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt über unser Kontaktformular.

Ihre Kommentare sind sehr willkommen. Nutzen Sie bitte die Kommentarfunktion - Danke!

 Ausblick

In kommenden Blogeinträgen gibt's weitere Tipps, wie New Modern Work Konzepte mit dem Modell Change in Balance konkret realisiert werden können.


Schriftgröße: +
Updates abonnieren Abo beenden Drucken

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Mittwoch, 12. Mai 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://blog.pt4s.com/